Mushinto Chaga Tinktur

35,00

Beschreibung

Der Chaga-Pilz (Inonotus obliquus) wächst hauptsächlich in kalten Taiga-Wäldern, entlang der nördlichen Breiten Russlands, Skandinaviens und Kanadas.

In Westsibirien wird Chaga seit dem 13. Jahrhundert medizinisch genutzt, hauptsächlich zur Bekämpfung von Infektionen. Es hat sich zu einem bekannten Superfood entwickelt.

Dieser Pilz erhält sich durch eine komplizierte symbiotische Beziehung mit der Birke aufrecht. Wenn er Äste verliert oder durch Stürme beschädigt wird, wächst der Chaga-Pilz über die Wunde des Baumes und dient als schützende Narbe. Die Birke kann viele Jahre lang leben, während Hügel von Chaga-Pilzen ihren Stamm zieren.

Verwenden Sie bis zu 3 mal täglich 10 Tropfen Reishi-Pilz-Tinktur.
Zusammensetzung pro Dosis: (3 Pipetten=3ml)

– Inonotus Obliquus (Fruchtkörper) Flüssigextrakt (20 % Alkohol)
– Vitamin C,12 mg (16%*)
* Versprochenes Tagegeld

  • Inhalt 30 ml – gut für 750 Tropfen

Inhaltsstoffe

Inonotus Obliquus (Fruchtkörper), Flüssigextrakt (20% Alkohol)

0
    0
    Kasse
    Leerer Einkaufswagen

    Diese Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Website erhalten.