Was ist ein Tripsitter und warum ist er wichtig für eine Reise?

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp
Reddit

Wer einen Ausflug plant, hat gute Chancen, etwas Besonderes zu erleben. Der Konsum von bewusstseinsverändernden Substanzen kann großartig sein, aber man kann nicht immer vorhersagen, wie es ausgehen wird. Sie wollen natürlich sicher sein. Aus diesem Grund ist es am besten, wenn ein Reisebegleiter anwesend ist. Das ist jemand, der bei Ihnen bleibt und Sie im Auge behält, wenn Sie in höheren Sphären sind. In diesem Blog erklären wir genau, was ein Tripsitter ist.

Anleitung zu einer Reise

Ist es wirklich notwendig, einen Tripsitter zu organisieren, werden Sie sich fragen? Wie viel kann beim Stolpern überhaupt passieren? Das ist natürlich immer etwas, das man nicht vorhersagen kann. Aber wenn etwas schief geht, ist es gut, wenn man jemanden dabei hat. Der Punkt ist, dass bewusstseinsverändernde Drogen unerwartete Wirkungen haben können. Auch wenn Sie über viel Erfahrung verfügen, kann das der Fall sein.

Das hat nicht einmal etwas mit einem schlechten Trip zu tun. Selbst wenn man einen großartigen, glücklichen Trip hat, kann man so heftig von dieser Welt sein, dass man nicht weiß, was sicher ist und was nicht. Aus diesem Grund ist ein Tripsitter wirklich kein unnötiger Luxus. In der Regel handelt es sich bei dem Tripsitter um einen engen Freund oder eine Freundin (der Einfachheit halber nennen wir den Tripsitter „er“ oder „sie“, aber es könnte genauso gut eine „sie“ sein). Diese Person vertraut Ihnen durch und durch und Sie fühlen sich vollkommen wohl. Der Tripsitter wird ein Auge auf dich haben und dafür sorgen, dass du unter allen Umständen sicher bist. Wo auch immer Ihr Geist dann ist. Der Tripsitter hat verschiedene Aufgaben vor, während und nach der Reise.

Was macht der Tripsitter, bevor du mit dem Tripping beginnst?

Es ist praktisch, wenn der Tripsitter vor Beginn der Reise anwesend ist. Sie können dann miteinander ins Gespräch kommen: darüber, was Sie verwenden werden, wie Sie sich fühlen und ob es noch etwas gibt, das in dem Raum getan werden muss. Zunächst legen Sie also fest, was Sie mitnehmen wollen. Schließlich hängt es davon ab, welche Droge man nimmt(Zauberpilze, Trüffel, Meskalin-Kaktus oder was auch immer), wie man reagiert, und es ist gut, wenn der Tripsitter weiß, was ihn erwartet.

Außerdem hat Ihre Stimmung einen großen Einfluss darauf, wie Ihre Reise verlaufen wird. Gibt es Dinge, über die Sie sich Sorgen machen, fühlen Sie sich nicht wohl in Ihrer eigenen Haut? Dann können Sie das Ihrem Partner erzählen. Wenn es Ihnen schlecht geht, kann der Tripsitter Sie besser beruhigen, wenn er weiß, was in Ihrem Leben vor sich geht. Schließlich sollte sich der Reisende kurz im Raum umsehen. Legen Sie Gegenstände weg, von denen eine Gefahr ausgehen könnte (z. B. Messer, Scheren oder Medikamente).

Sorgen Sie dafür, dass Wasser und etwas zu essen bereitstehen und dass der Raum bequem ist. Eine Decke, ein paar Kissen und leise Musik sorgen für eine angenehme Umgebung zum Trippen. Außerdem ist es eine gute Idee, einen Stopper in der Nähe zu haben. Weisen Sie Ihren Partner darauf hin und erklären Sie ihm, wozu dieses Mittel dient. Jetzt sind Sie bereit für Ihre Reise.

Sicherheit während der Reise

Ob ein Tripsitter während der Reise etwas zu tun hat, hängt davon ab, wie es läuft. Wenn Sie den Kopf in den Wolken haben und alles reibungslos läuft, muss Ihr Partner nichts tun. Natürlich ist es wichtig, dass er ein Auge auf Sie wirft und ab und zu überprüft, ob alles in Ordnung ist. Außerdem kann er einfach sein eigenes Ding machen. Aber fragen Sie ihn, ob er etwas tun kann, das nicht zu viel Lärm macht. Laute Musik oder die Geräusche eines gewalttätigen Films oder Spiels können den Verlauf Ihrer Reise negativ beeinflussen.

Wenn Sie jedoch eine unangenehme oder schlechte Reise haben, brauchen Sie vielleicht die Hilfe Ihres Tripsitters. Manchmal verstricken Sie sich in düstere Gedanken oder leiden unter Ängsten und anderen negativen Gefühlen. In diesem Fall ist es praktisch, dass Sie das Gespräch vorher geführt haben, um zu erfahren, was in Ihrem Leben vor sich geht. So kann er Sie wahrscheinlich eher beruhigen. Vielleicht haben Sie auch das Gefühl, dass die Reise nie endet. Der Tripsitter kann Ihnen helfen, sich daran zu erinnern, dass es wirklich zu Ende gehen wird.

Wenn die Reise wirklich nicht gut läuft, können Sie sich auch für den Reisestopper entscheiden. Dieses Medikament lässt die Wirkung der bewusstseinsverändernden Droge schneller verschwinden. Leider kann es auch passieren, dass jemand, der stolpert, gewalttätig wird. In diesem Fall muss der Ausflügler seine eigene Sicherheit in den Vordergrund stellen, sich zurückziehen und (professionelle) Hilfe organisieren.

Beratung nach der Reise

Wenn die Reise vorbei ist, denken Sie vielleicht, dass Sie die Hilfe des Tripsitters nicht mehr brauchen. Trotzdem ist es schön, wenn er noch ein bisschen länger bleiben kann. Sie als Nutzer haben wahrscheinlich eine ganz besondere Erfahrung gemacht. Es kann einige Zeit dauern, bis man wieder mit beiden Beinen auf dem Boden steht. Der Tripsitter sollte überprüfen, ob es Ihnen wirklich gut geht.

Außerdem können Sie von einem guten Gespräch nach der Reise viel profitieren. Wenn Sie Ihrem Partner erzählen können, was Sie erlebt haben, kann Ihnen das helfen, das Erlebte zu verarbeiten und mögliche Lehren daraus zu ziehen. Schließlich kann eine Reise einen tiefgreifenden Einfluss auf Sie haben, Ihre Lebenseinstellung verändern oder Ihnen eine weise Lektion erteilen. Durch Gespräche im Nachhinein bleiben die Erfahrungen besser haften.

Tripsitter zu sein, scheint also auf den ersten Blick sehr einfach zu sein. Ein bisschen so wie ein Babysitter vielleicht. Aber so einfach ist es nicht. Einen engen Freund an seiner Seite zu haben, kann sehr viel bedeuten. Bitten Sie also immer jemanden, als Reisebegleiter zu fungieren. Und wenn die andere Person eines Tages verreisen möchte, können Sie für sie ein Reisebegleiter sein.

Sozialer Anteil

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp
Reddit

Helaas u dient 18 jaar of ouder te zijn om deze website te mogen bezoeken.

Gültig vom 20. Mai bis 27. Mai.

Sparen Sie noch heute bei Ihrem Einkauf!

10%
AUS

Verwenden Sie den untenstehenden Code an der Kasse, um 10% Rabatt auf Ihre Bestellung zu erhalten.

Leider müssen Sie 18 Jahre oder älter sein, um diese Website zu besuchen.

Um diese Website zu besuchen, müssen Sie 18 Jahre oder älter sein.

Sind Sie 18 Jahre oder älter?

Leider müssen Sie 18 Jahre oder älter sein, um diese Website zu besuchen.