Kambodschanische XP

38,00

Beschreibung

Für einen mittelstarken Trip mit philosophischen Lektionen wählen Sie das Fresh Mushrooms Cambodian XP Growkit. Haben Sie schon einmal Magic Mushrooms verwendet und sind Sie auf der Suche nach etwas mehr? Dann sind Sie bereit für den Kambodschaner. Die psychedelischen Effekte sind mittelstark und schön ausgewogen. Dadurch sind sie für Anfänger und erfahrenere Psychonauten geeignet.

Züchten Sie Ihre eigenen kambodschanischen Pilze zu Hause

Mit einem Growkit können Sie Ihre eigenen kambodschanischen Pilze zu Hause züchten. Das ist nicht schwer, vor allem, wenn Sie sich für das Fresh Mushrooms Grow Kit entscheiden. Es macht das Züchten von Pilzen einfach. Außerdem ist der Psilocybe Cubensis Cambodian ein sehr winterharter Zauberpilz, der schnell wächst und fast immer auftaucht. Im Growkit finden Sie alles, was Sie brauchen, um Ihren Grow zu starten. Wenn Sie die magischen Pilze verwenden werden, dann werden Sie definitiv eine wunderbare Erfahrung haben. Es sind visuelle Effekte möglich, aber der Effekt wird auch Ihr Denken beeinflussen und Sie zu philosophischen Überlegungen über das Leben anregen.

Wirkungen der kambodschanischen Zauberpilze

Kambodschanische Pilze können visuelle Halluzinationen verursachen. Benutzer bemerken Lichteffekte, Farben sind heller und manchmal sind Objekte verzerrt. Diese visuellen Effekte können als mild bezeichnet werden. Möglicherweise beginnen Sie auch, Geräusche anders zu hören. Aber die kambodschanischen Zauberpilze sind vor allem für ihren philosophischen Einfluss bekannt: Es kommt oft vor, dass Menschen besondere Einsichten bekommen, über sich selbst oder über das Leben. Sie fühlen sich kreativ und inspiriert.

Sie können auch den Überblick über die Zeit verlieren. Außerdem kann dieser Zauberpilz ein euphorisches Gefühl vermitteln. Es ist auch möglich, dass Sie Probleme beim Sprechen haben, was bedeutet, dass Sie Wörter und Sätze nicht so gut aussprechen können. Der kambodschanische Pilz ist mittelstark und wir empfehlen ihn für Leute, die schon ein- oder zweimal gestolpert sind.

Der kambodschanische Pilz: Woher kommt er?

Der kambodschanische Pilz stammt aus Kambodscha und wurde erstmals von dem Mykologen John Allen gefunden, als er in diesem Land unterwegs war. Er fand den Pilz in der Nähe des berühmten Angkor-Watt-Tempels. Obwohl die westliche Welt erst mit der bewusstseinserweiternden Wirkung bekannt wurde, wusste die ursprüngliche Bevölkerung sehr wohl, welche Eigenschaften der Pilz hat. Sie benutzten es jahrhundertelang bei Ritualen, um Kontakt mit den Geistern aufzunehmen.

Manuelles kambodschanisches Grow-Kit

Hier herunterladen : Fresh Mushroom Growkit Manual

  1. Nehmen Sie das Kulturset, den Plastikbeutel und die Büroklammer aus der Schachtel. Nehmen Sie den Deckel des Anbausatzes ab (bewahren Sie den Deckel an einem sicheren Ort auf). Spülen Sie den Deckel unter fließendem Wasser ab. Sie werden sie später wieder brauchen.
  2. Legen Sie das Kulturset ohne Deckel in den mitgelieferten Plastikbeutel. Schieben Sie die Öffnung des Beutels mit der Mikroperforation nach oben unter den Boden. Die Öffnung des Beutels ist nun weitgehend geschlossen. Um die Luftzirkulation brauchen Sie sich nicht zu kümmern.
  3. Sobald Sie sehen, dass kleine Kugeln wachsen, können Sie den Beutel aufrecht stellen. Nicht wässern. Die ersten Pilze werden nach ca. 1 Woche sichtbar sein.
  4. Stellen Sie das Anzuchtset an einen Ort mit ausreichend Tageslicht und einer Temperatur zwischen 18 °C und 28 °C. Stellen Sie das Kulturset NIEMALS in direktes Sonnenlicht. Obwohl Pilze bei fast jeder Temperatur über 15 °C wachsen, ist 23 °C die ideale Temperatur für eine optimale Ernte. Um diese Temperatur zu gewährleisten und nicht den ganzen Raum heizen zu müssen, gibt es spezielle Heizmatten.
  5. Lassen Sie den Beutel ab diesem Zeitpunkt immer leicht geöffnet, damit die Feuchtigkeit ein wenig verdunsten kann. Zu viel Feuchtigkeit ist nicht gut. Die erste Ernte erfolgt etwa eine Woche nach dem Erscheinen der ersten Zwiebeln. Achten Sie darauf, dass Sie ernten, bevor die ersten Sporen fallen!
  6. Diese Sets liefern mehrere Pilzernten. Füllen Sie dazu das Set nach der ersten Ernte mit sauberem Leitungswasser. Dieser Vorgang wird als Kälteschock bezeichnet und haucht dem Myzel neues Leben ein und sorgt dafür, dass die Pilze ausreichend Feuchtigkeit für ihr Wachstum erhalten.
  7. Setzen Sie den Deckel des Kulturkits wieder auf das Kit. Lassen Sie das Set 12 Stunden lang ruhen. Öffnen Sie eine Ecke des Deckels und lassen Sie überschüssiges Wasser abtropfen. Von hier aus können Sie die Anweisungen von Schritt 1 erneut befolgen. Dieser Vorgang kann mehrmals wiederholt werden.

Die Ernte Ihres Fresh Mushrooms Mushroom Grow Kit

Freshmushrooms Grow Kits bringen recht schnell die erste Ernte. Nach einer Woche sind bereits die ersten Knospen zu sehen. Niedrige und hohe Temperaturen können diesen Wachstumsprozess etwas verlangsamen. Sobald die Knospen sichtbar sind, dauert es in der Regel eine Woche, bis sich die Pilze vollständig entwickelt haben.

Der Zeitpunkt der Ernte ist äußerst wichtig. Wenn die Membranen unter den Hüten noch dicht sind, aber durch die Kraft der Hüte zu platzen oder sich zu lösen drohen, ist es Zeit für die Ernte.

Wie viel sollten Sie nehmen?

Wir raten Anfängern immer, vorsichtig mit der Dosierung von Magic Mushrooms zu sein. Wenn Sie noch nie einen Trip gemacht haben, sollten Sie eine geringere Dosis einnehmen, als wenn Sie bereits erfahren sind. Je mehr Sie nehmen, desto schwerer ist die Spitze. Bei der Dosierung ist es auch wichtig, wie viel Sie wiegen und ob Sie etwas im Magen haben. Die folgenden Richtlinien können Ihnen auf Ihrem Weg helfen:

  • Mikrodosierung: 0,2 Gramm getrocknete Champignons | 2 Gramm frische Champignons
  • Milder Trip: 1 Gramm getrocknete Pilze | 9 Gramm frische Pilze
  • Normale Reise: 2 Gramm getrocknete Pilze | 21 Gramm frische Pilze
  • Intensive Reise: 3,5 Gramm getrocknete Pilze | 35 Gramm frische Pilze

Trippen mit Magic Mushrooms ist eine persönliche Erfahrung. Jeder Mensch reagiert anders, und was für den einen angenehm ist, ist es für den anderen nicht. Lassen Sie sich nicht dazu überreden, etwas zu tun, was sich nicht richtig anfühlt. Frische Pilze Kambodschanische XP Pilze eignen sich zum Rohverzehr oder zum Trocknen. Sie können auch magischen Pilztee zubereiten. Kochen Sie etwas Wasser, lassen Sie es etwas abkühlen und gießen Sie es über die Champignons. Lassen Sie den Tee 20 Minuten lang ziehen und trinken Sie ihn dann.

Vorbereiten der Reise

Bevor Sie mit dem Auslösen beginnen, können Sie sich Gedanken über das Set und die Einstellung machen. Das bedeutet, dass Sie zunächst entscheiden müssen, wo Sie die Reise antreten: in Ihrem eigenen Haus oder bei Freunden? Und wer wird dort sein? Wählen Sie einen Ort, an dem Sie sich entspannt fühlen und umgeben Sie sich mit Menschen, denen Sie vertrauen können. Werfen Sie auch einen Blick auf Ihren eigenen mentalen und emotionalen Zustand. Wenn Sie unruhig, ängstlich oder wütend sind, kann sich dies negativ auf Ihre Reise auswirken.

Nehmen Sie einen Tripsitter mit. Diese Person bleibt nüchtern und nimmt daher weder Alkohol noch Drogen. Wenn Sie die kambodschanischen Pilze nehmen, wird Ihnen der Tripsitter bei Bedarf zur Seite stehen. Es ist schön, wenn die Reise ein bisschen schwer ist, dass es jemanden gibt, der einen beruhigen kann. Sorgen Sie auch für einen Tripstopper, dieser kann die Wirkung des Pilzes schneller abklingen lassen.

Kaufen Sie Ihr kambodschanisches XP-Pilzzucht-Set online

Sind Sie auf der Suche nach einem schönen Pilz, mit dem Sie eine gute Reise machen können? Wenn Sie Anfänger sind oder bereits Erfahrung haben, dann ist der Cambodian XP ideal. Bestellen Sie Ihr eigenes Growkit in unserem Webshop, damit Sie sie einfach zu Hause züchten und selbst erleben können, was dieser Pilz Ihnen beizubringen hat. Das Grow-Kit wird Ihnen in einer sicheren, neutralen Verpackung zugeschickt.

Select a Pickup Point

0
    0
    Kasse
    Leerer Einkaufswagen

    Diese Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Website erhalten.