Was ist Lemon Tek of shrooms und wie stellt man es her?

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp
Reddit

Wussten Sie, dass Lemon Tek in der Welt der Magic Mushrooms immer beliebter wird? Der große Vorteil von Lemon Tek ist, dass er einerseits das Risiko von Übelkeit verringert und andererseits die Reise kürzer, aber intensiver macht. In diesem Blog erfahren Sie, wie man Zitronentee herstellt und welche Vorteile das Trinken dieses magischen Getränks hat.

Das Geheimnis von Lemon Tek

Man kann Zauberpilze auf verschiedene Weise zu sich nehmen: frisch, getrocknet, verarbeitet in einer Mahlzeit, aber auch als Getränk, z. B. als Zauberpilztee. Aber eine der wirksamsten Methoden ist Lemon Tek. Das Geheimnis von Lemon Tek ist Zitronensaft. Warum Pilze mit Zitronensaft kombinieren? Der Vorteil liegt in den besonderen Eigenschaften dieser Zitrusfrucht.

Wenn Sie Pilze im Saft einer Zitrone einweichen, lösen die Säuren der Zitrone eine chemische Reaktion aus, die einen Teil des Chitins in den Pilzen abbaut. Diese Stoffe sind häufig für die bekannte Übelkeit verantwortlich, die bei der Einnahme von Magic Mushrooms auftreten kann. Aber der schnellere Abbau sorgt auch für eine ausgeprägtere Reise. Wenn du Lemon Tek zusammen mit Magic Mushrooms einnimmst, wird dir weniger übel und du erlebst einen kürzeren, aber intensiveren Trip.

Die bewusstseinsverändernde Wirkung tritt schneller ein, ist intensiver, aber auch schneller wieder vorbei. In der Regel setzt die Wirkung innerhalb von 15 bis 45 Minuten ein und klingt nach ein bis zwei Stunden wieder ab. Es ist also wichtig, sich vorher zu fragen, ob es das ist, wonach Sie suchen.

Lemon Tek-Konsumenten berichten, dass der Trip weniger körperliche Auswirkungen hat und sich mehr im Kopf abspielt. Es gibt mehr visuelle Effekte und tiefgreifende spirituelle Erfahrungen. Danach ist die körperliche Erschöpfung geringer. Es wird auch behauptet, dass sich Pilze etwa 1,5 bis 2 Mal stärker anfühlen können, als wenn man Pilze ohne Lemon Tek einnimmt.

Warum verursacht Lemon Tek diese Wirkungen?

Die Meinungen darüber, warum Lemon Tek mit Magic Mushrooms diese Wirkungen verursacht, gehen auseinander. Es ist bekannt, dass Zitronensaft einen ähnlichen pH-Wert wie die Magensäure hat. Der pH-Wert von Zitronensaft liegt im Durchschnitt bei 2 bis 3 und der von Magensäure bei 1 bis 3. Unter solchen sauren Bedingungen findet eine Dephosphorylierung von Enzymen in den Pilzen statt.

Man geht davon aus, dass die Säfte bereits mit dem Abbau der Magic Mushrooms beginnen, so dass Ihr Verdauungssystem diese Aufgabe nicht mehr übernehmen muss. Infolgedessen wurde das Psilocybin bereits in Psilocin umgewandelt, so dass die psychoaktive Wirkung beim Trinken des Lemon Tek schneller eintritt.

Wie macht man Lemon Tek mit Pilzen?

Da die Wirkung beim Trinken von Lemon Tek Mushrooms etwa 1,5 bis 2 Mal stärker ist, verwendet man für diesen Drink im Durchschnitt die Hälfte der normalen Dosis. Wenn Sie Lemon Tek zubereiten möchten, finden Sie die Anleitung unten. Sie benötigen dies:

  • 1 bis 2 Zitronen
  • Champignons (frisch oder getrocknet, die Hälfte der normalen Dosis)
  • Eine Mühle oder Kaffeemühle
  • Orangensaftpresse

Die Pilze zu einem feinen Pulver mahlen und in ein kleines Glas geben. Die Zitronen mit der Orangenpresse oder mit der Hand auspressen und den Saft in das Glas mit dem Pulver gießen. Achten Sie darauf, dass Sie genug Saft haben, damit das gesamte Pulver eingearbeitet wird. Gut umrühren. Den Zitronentee 15 bis 20 Minuten ziehen lassen, dabei gelegentlich umrühren. Sie können den Lemon Tek anschließend abseihen oder filtern, um größere Pilzstücke herauszulösen. Trinken Sie den Lemon Tek in einem Zug.

Können Sie auch andere Zitrusfrüchte verwenden?

Außerdem stellt sich die Frage, ob es möglich ist, andere Früchte als Zitronen zu verwenden, um Zitronentee für Pilze herzustellen. Das ist möglich, aber Sie müssen vorsichtig sein, welche Sie wählen. Limetten haben auch einen geringen Säuregehalt, mit einem pH-Wert von 2 bis 2,6. Orangen hingegen funktionieren nicht so gut, ebenso wenig wie Ananas. Diese Früchte haben einen pH-Wert von 3,2 bis 4,3 und sind damit weniger sauer als die Magensäure.

Um einen guten Zitronentek herzustellen, sollte der Saft einen niedrigeren pH-Wert haben. Als Alternative zu Zitronensaft können Sie auch Granatapfelsaft, Balsamico-Essig und billigen Rotwein verwenden. Manche berichten, dass sie dadurch eine gute Version von Lemon Tek geworden sind.

Ist Lemon Tek etwas für Sie?

Wenn du Shrooms mit Lemon Tek einnimmst, wirst du einen schnelleren und intensiveren Trip erleben. Nicht jeder ist davon überzeugt, dass dies die beste Lösung ist. Es kommt darauf an, ob das etwas für Sie ist, auf Ihre Vorlieben, Ihren Zeitplan und Ihre Erfahrung. Bevorzugen Sie ein effizientes, hochkonzentriertes Erlebnis oder eine längere Reise, bei der die Intensität allmählich ansteigt und abfällt?

Im Allgemeinen wird Lemon Tek empfohlen, wenn du schon etwas mehr Erfahrung mit Trips hast, da die Effekte viel intensiver sind. Wenn Sie noch nicht so oft gestolpert sind, kann es zu abrupt und intensiv sein. Dann ist es besser, die normale Reise zu machen, damit Sie Ihre Erfahrungen besser integrieren können. Wenn Sie einen empfindlichen Magen haben, ist Zitronentee jedoch eine gute Wahl, da er viel weniger Übelkeit verursacht.

Sind Sie neugierig auf Lemon Tek? Dann machen Sie Ihren eigenen frischen Saft mit selbst gezüchteten Pilzen. In unserem Shop finden Sie unsere Anbausätze von All in One und Fresh Mushrooms. So können Sie ganz einfach Ihre eigenen Pilze züchten und sie anschließend frisch oder getrocknet verarbeiten.

Sozialer Anteil

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp
Reddit

Helaas u dient 18 jaar of ouder te zijn om deze website te mogen bezoeken.

Gültig vom 20. Mai bis 27. Mai.

Sparen Sie noch heute bei Ihrem Einkauf!

10%
AUS

Verwenden Sie den untenstehenden Code an der Kasse, um 10% Rabatt auf Ihre Bestellung zu erhalten.

Leider müssen Sie 18 Jahre oder älter sein, um diese Website zu besuchen.

Um diese Website zu besuchen, müssen Sie 18 Jahre oder älter sein.

Sind Sie 18 Jahre oder älter?

Leider müssen Sie 18 Jahre oder älter sein, um diese Website zu besuchen.